* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Wie soll ein Mensch das ertragen...

Du warst meine kleine Schwester. Es ist schon so lange her, kann gar nicht genau sagen wie lange denn es tut immer noch so weh. Du warst mein Lichtblick. Ich war immer für dich da wenn du mich brauchtest und wäre es jetzt immer noch, egal wie sehr du mir weh getan hast. Wenn ich mal wieder nach Hause komme, in die Straße schaue in der du als Kind gewohnt hast, die Wälder durch die wir streiften und uns wilde Geschichten erzählten und uns auch schon mal stritten. Ich war immer froh, das ich dich habe. Egal was mir passiert ist, egal was mir Kummer bereitete ich wusste immer, dass ich Glück habe denn du bist da. Und jetzt? Was ist jetzt? Ich habe einen Fehler gemacht. Doch ich dachte das du es verstehst, das unsere Freundschaft alles andere als oberflächlich ist, dass es was für immer ist. Man wir kennen uns ein Leben lang. Doch irgendwie war ich alleine mit den Gefühlen. Ich brauchte dich mehr als sonst jemanden, aber für dich war ich nur ein Problem. Ich habe es versucht, ich habe mich entschuldigt, ich habe um Verzeihung gebettelt. Doch für dich war ich nur ein Problem. Du sagtest ich sei kein schlechter Mensch. Doch ich fühle mich schlecht. Ich kann dir den Wunsch mich wie jemand zu verhalten den du flüchtig kennst nicht erfüllen. Immer wenn ich dich sehe muss ich weg gehen, die Straßenseite wechseln oder einfach nur ganz schnell nach Hause fahren. Es ist fast 4 Jahre her das ich das letzte mal deine Stimme gehört habe und trotzdem kommst du noch in meinen Träumen vor. Ich denk an dich, denn was anderes kann ich nicht. Auf meinen Brief hast du nie geantwortet. War dir das alles wirklich nichts wert? Ich kann es nicht glauben, ich kann es mir doch nicht alles eingebildet haben. Ich vermisse dich so sehr. Eins kannst du mir glauben, wer sich so lange kennt wie wir, kann sich nicht auseinander gelebt haben. Ich hoffe das du manchmal an mich denkst, das du manchmal einfach zu mir kommen willst damit wieder alles gut ist und dir einfach nur der erste Schritt fehlt. Ich hoffe das es nicht nur ein Wunsch. Ich würde es tun, ich habe es ja auch schon getan, aber es noch einmal zu tun und wieder von dir weg geschoben zu werden, dass schaffe ich nicht ein zweites mal.
21.9.13 00:18
 
Letzte Einträge: Ich bin ein absolutes Landei...


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung